Aktuelles Programm

Wir wünschen allen alles erdenklich Schöne und Gute –
Gesundheit, Glück und die Erfüllung aller Wünsche –
sowohl zum westlichen wie auch zum tibetischen Jahreswechsel.

Lama Tashi ist wieder zurück aus Ladakh und wird in den kommenden Wochen Dienstags um 18 Uhr die Unterweisungen zu dem von Thogme Sangpo verfassten Text „Die 37 Übungen der Bodhisattvas“  fortsetzen.
Während seiner Zeit in Ladakh im Oktober und November konnte er auch die angesammelten Patenschaftsgelder übergeben. Wenn auch Sie Menschen in Ladakh mit einer Patenschaften unterstützen möchten, kontaktieren Sie uns gerne.

Freitags um 18 Uhr widmen wir uns ganz der Meditation. Vermittelt werden Grundlagen wie die Sitzhaltung, Atemübungen und einfache Visualisationsübungen. 

Am 14. Januar feiern wir den Jahrestage des 1. Drikung Kyabgön Chetsang und am 28. Januar den Jahrestag des 1. Drikung Kyabgön Chungtsang.

Zum Beginn des Holz-Drachen-Jahres laden wir alle Mitglieder und Freunde am Sonntag, den 11. Februar zur Losar-Party ab 16 Uhr ins Zentrum ein.
Wir begrüßen das Neue Jahr mit Gebeten für Frieden und Wohlergehen aller Wesen und dem Darbringen eines Rauchopfers. Im Anschluss daran laden wir alle Freunde und Mitglieder mit ihren Familien zur Losar-Party ein.

Ein weiterer wichtiger Termin im Februar ist Chötrul Düchen, der erste Vollmond im neuen Jahr und einer der vier großen Festtage, die an das Leben von Buddha Shakyamuni erinnern.
Da die Dharma-Praxis an diesen Tagen besonders wichtig und segensreich ist, treffen wir uns am Sonntag, den 24. Februar, zur gemeinsamen Praxis.

Anfang März 2024 können wir uns auf eine Woche mit Khenpo Konchok Rangdol freuen.
Khenpo Rangdol gehört zu den jungen Gelehrten der neuen Generation von Drikung Kagyü Lehrern, die über gute englische Sprachkenntnisse verfügen und sozusagen mit westlichen Schülern aufgewachsen sind.
Wir haben Khenpo Rinpoche um die Ermächtigung der Grünen Tara sowie um Unterweisungen zur Praxis gebeten. Weitere Informationen zum geplanten Programm gibt es hier.

Darüber hinaus treffen wir uns zur Meditation – in Präsenz im Zentrum oder auch digital – an Vollmond, Neumond und an jedem 8. Tag des Monats nach dem tibetischen Kalender.

Für alle Veranstaltungen bitten wir dringend um Anmeldung mit der Angabe, ob man ins Zentrum kommen oder online teilnehmen möchte.

Wir bitten um Anmeldung unter
Tel: 0641 65196 oder Mobil: 0151 19019386
Email: info@dharmakirti.de

Seit vielen Jahren bieten wir die regelmäßigen Termine ohne Gebühren an. Dies würden wir gerne beibehalten, bitten aber um freiwillige Spenden, um die Aktivitäten fortsetzen zu können.